Heimsieg gegen SV Aufhausen

SGM TSG Salach/VfR Süssen - SV Aufhausen 5:1 (3:1)

Bezirksliga (Saison 2016/17)

Sehr selbstbewusst startete man in die Partie und hatte nach 2 Spielminuten die erste Torchance. Durch einen unnötigen Fehlpass leitete man die 1:0 Führung der Gäste in der 8. Spielminute ein. Unsere Damen ließen sich nicht aus der Ruhe bringen und starten die nächsten Angriffe, die 3 Minuten später zum verdienten Ausgleichtreffer durch Steffi O. nach tollen Solodribbling führte. Die Gäste antworteten mit hartem Körpereinsatz und holten sich innerhalb von 3 Minuten 2 gelbe Karten ab. Nach tollem Zuspiel von Debby schoss erneut Steffi O. die 2:1 Führung heraus, welche Cansu nach Vorarbeit von Jessica kurz vor dem Halbzeitpfiff auf 3:1 erhöhte. Die Partie wurde nun zunehmend kampfbetonter und der Schiri verteilte weiterhin gelbe Karten auf beiden Seiten. Ein Handelfmeter in der 60. Spielminute verwandelte Jessica zum 4:1. In der Nachspielzeit schloss sie einen Konter zum 5:1 Endstand ab. Insgesamt eine gute Partie unserer Ladies. Gute Kombinationen, schön herausgespielte Tore, stabile Abwehr und mehr Spielanteile sprechen für die positive Entwicklung der Mannschaft.

SGM TSG Salach/VfR Süssen:

Mona Schreiber (T, C), Selina Staudenmaier, Stefanie Staudinger, Judith Köhler, Deniz Timur, Yeliz Cankur, Salome Wüst, Stefanie Oesterling (2), Vanessa Güven, Jessica Hampel (2), Debby Oesterling, Mandy Pallasch, Cansu Senlik (1), Lena Wurmstein, Sara Kock.

Vorschau:

23.10.2016, 10:30 Uhr TSV Wäschenbeuren - SG TSG Salach/VfR Süßen

Die Sponsoren des VfR Süßen

  • thurner
  • tugas_werbebanner
  • avendi
  • nettecs
  • fliesen-eisele
  • hirschle
  • carl-stahl
  • westado

Folge uns!

Der VfR auf Facebook

Folge uns!

Newsletteranmeldung

Bleiben Sie mit dem VfR-Newsletter immer auf dem Laufenden.

logo-perspektiv