TG Böhmenkirch – VfR 0:4

Deutlicher Sieg beim Spitzenreiter

12.05.2019 / 26. Spieltag der Kreisliga B9 (Saison 2018/19):

TG Böhmenkirch – VfR Süßen 0:4 (0:3)

Am 26.Spieltag traf unser Team auf den Tabellenführer aus Böhmenkirch.

190512 Boehmenkirch

Das Team war sichtlich motiviert den Tabellenführer zu besiegen und gingen mit vollem Einsatz in die Partie. Nach 13 Minuten schlug ein mit Effet getretener Freistoß von Christopher Kern im Tor ein. Somit ging man mit 1:0 in Führung. Das gute Kombinationsspiel und frühe Pressing brachte die Böhmenkircher aus dem Spiel. Nach einem Lauf über das halbe Feld bereitete Tobias Denk das 2:0 von Michael Gänzle (39 Min.) vor, dessen Schuss direkt unter der Latte einschlug. Mit dem Halbzeitpfiff schoss unser Neuzugang Kevin Schoch das Tor des Tages, ein satter Schuss aus 18 Meter schlug oben links im Tor der Gastgeber ein. Die Böhmenkircher waren geschockt und verängstigt.
In Hälfte zwei ließ Süßen nichts mehr zu. 7 Minuten vor Spielende machte Christian Funk noch das 4:0 per Volleyschuss nach einem Eckball.

VfR-Startelf:
Eschig – Geiger, Krohz, Wende, Funk– Kern, Gänzle, A.Di Carlo, Urbez – T.Denk, Schoch
Eingewechselt: Vaihinger, Feudo

Die Reserve verlor ihr Spiel im Flexmodus (9 gegen 9) mit 10:2.

Die Sponsoren des VfR Süßen

  • tugas_werbebanner
  • hirschle
  • avendi
  • carl-stahl
  • thurner
  • westado
  • fliesen-eisele
  • nettecs

Folge uns!

Der VfR auf Facebook

Folge uns!

Newsletteranmeldung

Bleiben Sie mit dem VfR-Newsletter immer auf dem Laufenden.

logo-perspektiv