SGM Jebenhausen/Bezgenriet – VfR 3:2

Zweite bittere Niederlage in Folge

03.11.2019 / 13. Spieltag der Kreisliga B9 (Saison 2019/20):

SGM Jebenhausen/Bezgenriet – VfR Süßen 3:2 (1:1)

Der VfR Süßen verlor sein Auswärtsspiel bei der SGM Jebenhausen/Bezgenriet mit 2:3. Lange Zeit das überlegene Team, doch am Ende steht man erneut mit leeren Händen da.


191103 Jebenhausen


Die Blau-Weißen vergaben zahlreiche gute Möglichkeiten bis Tim Vaihinger endlich das erste Tor erzielte (23.). Bereits nach 35 Minuten musste man zweimal verletzungsbedingt wechseln. In der 41. Spielminute dann der Ausgleich für die SGM, der erste Schuss der Hausherren stellte somit den Halbzeitstand her.

Kurz nach der Halbzeit konnten die Hausherren einen individuellen Fehler in der Süßener Hintermannschaft nutzen und mit dem zweiten Schuss aufs Tor das 2:1 markieren. Nach einem klaren Foulspiel am VfR Schlussmann Alexander Eschig musste dieser ebenfalls verletzt ausgewechselt (69.) werden. Beim Wegschlagen des Balls wurde er mit voller Wucht und Knie voraus vom Gegenspieler umgerannt. Der Unparteiische entschied auf Einwurf...völlig unverständlich für die Süßener Anhänger.
Alessandro Di Carlo sorgte mit einem direkt verwandelten Eckstoß für den zwischenzeitlichen Ausgleich und erneute Hoffnung für den VfR. Diese Hoffnung hielt jedoch nur 10 Minuten bis der Unparteiische ein Wegrutschen zweier Spieler im Strafraum als Foul interpretierte und auf Strafstoß entschied. Die SGM erzielte so den Siegtreffer zum 3:2 Endstand (79.).

Wieder einmal gelang es dem VfR leider nicht seine zahlreichen Chancen zu nutzen und so den Sack frühzeitig zuzumachen. Man muss anerkennen, dass die verletzungsbedingten Ausfälle nur schwer zu kompensieren sind, an die Physis gehen und man obendrein zurzeit kein Glück hat, sowohl vor dem Tor, als auch mit den Unparteiischen.
Durch diese Niederlage steht das Team von Andreas Gerstenberg in der Tabelle weiter auf Platz acht. 12 Punkte trennen nun den VfR von der Tabellenspitze.

VfR-Startelf:
Eschig – T.Geiger, Krohz, Wende, Funk – Vaihinger, M.Geiger, de Gioia, A.Di Carlo, Kern – Feudo
Eingewechselt Petta, Häderle, Rössler, Kayhantürk

Die Sponsoren des VfR Süßen

  • thurner
  • nettecs
  • westado
  • tugas_werbebanner
  • fliesen-eisele
  • hirschle
  • avendi
  • carl-stahl

Der VfR auf Instagram

instagram 

Folge uns!

Der VfR auf Facebook

Folge uns!

Newsletteranmeldung

Bleiben Sie mit dem VfR-Newsletter immer auf dem Laufenden.

logo-perspektiv