D1: VfR Süssen mit grandioser Aufholjagd

(27.05.2017):
VfR Süßen - Glück Auf Altenstadt 4:0 (3:0)

Der VfR Süssen hat seine grandiose Aufholjagd in der Rückrunde gekrönt und die Saison in der Leistungsstaffel auf Platz 3 beendet.


2017 d1 altenstadtAm Samstag den 27.5. trafen wir zum letzten Heimspiel auf die Gäste des Glück Auf Altenstadt. Von Beginn an bestimmten wir das Tempo und das Spielgeschehen. Bereits nach wenigen Minuten hatten wir die erste gefährliche Aktion, konnten jedoch das nicht ausnutzen und vergaben knapp die Führung. Und dann in der 10.Minute war es soweit, der VfR Süßen ging mit 1:0 in Führung. Nun waren die Jungs nicht mehr zu bremsen, mit tollen Spielzügen und schnellen Kontern nach vorne, spielten sie den Gegner aus. Bereits zur Halbzeit wurde 3:0 Führung herausgespielt.

Der Gegner schaffte es lediglich bis kurz hinter die Mittellinie, blieb dann jedoch in unserer Abwehrkette hängen. Eigentlich keine Gefahr für unser Tor. Mit Einsatz und Kampfgeist konnte der 4-Torevorsprung von unseren Jungs aber bis zur Schlusssirene gehalten werden. Der Jubel der Kinder war Grandios, es war eine Perfekte Rückrunde.

Weiterlesen...

D1: Der VfR Süßen siegt gegen den 1.FC Eislingen

(20.05.2017):
1.FC Eislingen - VfR Süßen 1:2 (1:2)

Der Samstagmorgen am 20.5.2017 versprach bei strahlendem Sonnenschein ein schöner Fußballtag zu werden. Dementsprechend war die Mannschaft mit voller Erwartung. Ein „Gutes Spiel“ abzuliefern war das Ziel! Für den ersten Kracher sorgte der Gastgeber 1.FC Eislingen schon in der 10. Minute, der den 1:0 Führungstreffer erzielte. Jetzt drehten unsere Spieler richtig auf und setzten den 1.FC Eislingen so richtig unter Druck. Keine Sekunde wurde nachgegeben, viele Spieler gaben ihr Letztes. Mit einem tollem Kopfballtor in der 20. Minute glich der VfR Süßen zum 1:1 aus . Es waren von beiden Mannschaften schöne Spielzüge zu sehen. Ein spannendes und schönes Spiel. Kurz danach setzte der VfR Süßen noch eins drauf, indem sie 2:1 führten.

Weiterlesen...

D1: Eine unglückliche 2:1 Niederlage

(13.05.2017):
SGM Donzdorf/Reichenbach I - VfR Süßen 2:1 (2:0)

Am Samstag, 13. Mai mussten wir zum Auswärtsspiel zur SGM Donzdorf/Reichenbach reisen. Nach zwei Siegen in Folge gingen wir siegessicher in diese Begegnung. Zwei krasse Schnitzer in der Abwehr krönten die SGM Donzdorf mit 2 Toren. 2:0 nach 25 Minuten Spielzeit, das war nicht das, was wir uns vorgestellt hatten. Unsicherheit im Spiel nach vorne und etliche Abspielfehler ließen das Spiel bis zur Halbzeitpause nicht viel besser werden.

In der zweiten Halbzeit ging dann aber ein richtiger Ruck durch unsere Mannschaft und plötzlich wurde wieder richtig gut Fußball gespielt. Mit einer schönen Kombination verkürzte der VfR zum 2:1. Die SGM Donzdorf schafften es nicht mehr über die Mittellinie und unsere Torchancen häuften sich. Aber auch die besten Hundertprozentigen wurden nicht genutzt. Das aber längst fällige Ausgleichstor wollte uns aber nicht mehr gelingen.

Weiterlesen...

D1: Zweiter Sieg

(06.05.2017):
VfR Süßen - FTSV Kuchen 1:0 (1:0)

2017 d1 kuchenEin spannendes Spiel haben wir am Samstag, 06.05.2017 gegen FTSV Kuchen abgeliefert. Es war ein Spiel auf Augenhöhe, kampfbetontes, aber faires Spiel von beiden Mannschaften.

Es entwickelte sich ein gut anzusehendes Spiel, wobei wir die etwas klareren Chancen herausspielten und ständig versuchten, den Gegner zu stören. Wir arbeiteten bei gegnerischem Ballbesitz gut nach hinten und standen so meist mit mehrere Spielern hinter dem Ball. So wurden die Räume eng gemacht und Druck auf den Ballführenden ausgeübt. Kurz vor der Halbzeit kam die Entscheidung, 1:0 für den VfR Süßen.

Weiterlesen...

D1: Der VfR-Süßen gewinnt 3:2 gegen TSG Salach

(29.04.2017):
TSG Salach - VfR Süßen 2:3 (1:2)

Am Samstag, den 29.04.2017 fuhren wir zu unserem Auswärtsspiel gegen den Tabellenersten TSG Salach.

Nach kurzem Abtasten der beiden Mannschaften übernahm der TSG Salach die Initiative des Spiels und ging schnell mit 1:0 in Führung. Der VfR Süßen zeigte sich danach Druckvoll . Beide Mannschaften zeigten ein super Fußballspiel, es ging hin und her und beide Mannschaften wollten das Spiel für sich entscheiden. Die Anweisung beide VfR- Trainer war , die erste Halbzeit des Spiels mit "Pressing zu Spielen", Dies wurde gut umgesetzt, und die Taktik ging auf. Der VfR Süßen nutzten die Chancen und es stand 2:1 für den VfR Süßen.

Nach der Halbzeit galt es das Ergebnis zu halten. Es folgen weitere vielversprechende Chancen auf Seiten der TSG Salach, aber spätestens am VfR-Torhüter war Schluss. Nur wenige Minuten Später war der Bann nun gebrochen der VfR nutzten die Chance und erhöhten auf 3:1 die Führung. Stattdessen erzielte der TSV Salach kurz vor Abpfiff das 3:2.

Heute haben unsere Jungs Moral bewiesen. Es war ein schwieriges Spiel bei einem ungemütlichen Gegner. Unsere Jungs haben gekämpft, nie aufgegeben und verdient gewonnen!

Weiterlesen...
logo-perspektiv