Dm: Abschluss der Fußball Mädchen

Abschluss der Fußball Mädchen des VfR

Am vergangenen Samstag hieß es wieder früh aufstehen für uns alle. Nur ging es diesmal nicht zu einem Spiel. Wir fuhren früh morgens nach Ravensburg um auf dem Schussen die Wasserqualität zu testen. Zmindest 2 unserer 4 Kanus. Eigentlich war ja Beuron geplant, da hatte die Donau jedoch zu wenig Wasser, aus diesem Grund ging es auf den Schussen.
Leicht war der nicht zu befahren, da er an manchen Stellen auch nicht gerade viel Wasser hatte und man da dann irgendwie an den Steinen vorbeikommen musste. Wir waren nicht die einzigen, die dies versuchten.
Stellenweise mussten die welche nicht kenterten aufpassen nicht in die umgekippten Boote zu fahren. Eine unserer Mädchen hatte die Steinqualität getestet. Das Ergebnis waren Schürfwunden. Die Fahrt dauerte ca. 3 Std. Danach ging es wieder zurück nach Süßen, wo wir den Tag ausklingen ließen. Ich möchte mich bei den Eltern und anderen Familienangehörigen, so wie natürlich bei den Mädchen bedanken für die durchaus erfolgreiche Saison und Mitarbeit. VIELEN DANK an ALLE! Eine gute Saison 2017/18.

Dm: Saison Finish

Saison Finish der Mädchen

Vor Pfingsten beendeten auch die Mädchen ihre Spielrunde mit 3 Spielen relativ kurz hintereinander. Davon waren 2 Nachholspiele unter der Woche. Da unsere Gegner am Spieltag kein Team zusammen gebracht haben und die Spiele verlegt wurden. Wir erreichten insgesamt manches achtbare und erfolgreiche Ergebnis, mussten jedoch auch unsere Grenzen erkennen. Diese sind vor allem das verwerten der sich bietenden Torchancen. So wie eine spielerische Konstanz rein zu bringen. Leider gab es gegen Ende der Saison Versuche Störungen von außen einfliesen zu lassen. Überhaupt muss man sagen klappte nicht alles, so wie wir uns das vorstellten. Mit den D Mädchen schafften wir einen 3. Platz in der Runde, wobei in unserer Gruppe bis auf ein Ausreiserteam alles recht eng beisammen war. Mit etwas mehr Glück, wäre vielleicht auch noch der 2. Platz drin gewesen, den wir jedoch selbst herschenkten. So dass am Ende der Punkteabstand zu Platz 2 größer war wie es dem spielerischen Abstand eigenlich entsprach. Wenn man den Wertegang des Teams genauer anschaut, war die Platzierung für uns sehr gut. Vor allem, können wir stolz auf das Erreichte des Teams sein. Es wurde in der D  bis zum Saisonende mitgezogen. Damit meine ich Spielerinnen, Trainer, Eltern und Freunde der Mannschaft unterstützten das Team. Da die meisten Mädchen nächste Saison in die nächste Altersstufe aufrücken, suchen wir jetzt noch Mädchen der Jahrgänge 2003. Um auch eine D wieder stellen zu können suchen wir die Jahrgänge 2005 - 2007. Es fehlen eigentlich weniger wie man nach dem was ich geschrieben habe denken könnte. Wir legen viel Wert auf den Umgang untereinander. Wichtig ist, dass die Mädchen Spaß haben beim und mit dem lernen vom Fußball spielen. Gerne nehmen wir natürlich auch Mädchen auf, die bereits Fußball gespielt haben oder spielen. Dies ist aber kein muss oder gar Bedingung. Jede bekommt genügend Zeit sich ohne übermässigen Erfolgsdruck zu entwickeln. Denn der Erfolg ist relativ und kommt wenn man mitzieht von selbst, wie man am derzeitigen Team deutlich sieht. Also einfach vorbei kommen und testen ob es Spaß macht. Man kann natürlich auch in den jüngeren Jahrgängen bei den Jungs beginnen. Für uns ist nicht der kurzfristige Erfolg wichtig, sondern die Ausbildung, so wie Förderung der Kinder steht im Vordergrund. Wir sind auch im Schülerferienprogramm (30.08. + 04.09.17) vertreten und der Verein veranstaltet ein traditioneles Fußballcamp (ab dem 05.09.17).

D-M: Endlich ist es soweit

Endlich ist es soweit!

Nach einiger Zeit mit nur einer E-Mädchenmannschaft kann der VfR Süssen für die Saison 2015/16 ebenfalls eine D-Mädchenmannschaft zum Spielbetrieb anmelden. Die Mädels haben sich in den letzten Jahren durch fleissiges Training super entwickelt und wurden durch einige Neuzugänge verstärkt. Der Lohn dafür waren immer mehr gewonnene Spiele. Macht weiter so!!!

Natürlich freuen wir uns auch weiterhin über jedes Mädchen , egal wie alt, das Lust und Spass am Fussball spielen hat und zu uns kommen möchte.

Wir trainieren bis zu den Sommerferien nur mittwochs von 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr (ausser es ist zu heiss, dann fällt das Training aus).

logo-perspektiv